< zurück

Classic-Oldtimer ID: 8581 - Private Anzeige

Oldtimer Die große Sensation

Die+gro%C3%9Fe+Sensation 1 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 2 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 3 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 4 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 5

JETZT ZU VERKAUFEN !!!! Große Rarität !!!
1912 Humber 11 PS Open-Tourer Fahrgestellnummer: D692 frühere Registrierungsnummer in GB: SV5287 Motornummer: 664 Jetzt mit österreichischer Registrierung. In Großbritannien von
"Humber & Co Limited" gebaut ... dann nach Argentinien (Neue Informationen von einem Vorbesitzer ... das Auto wurde auf der Weltausstellung in Buenos Aires vorgestellt) genau dieses Auto mit der Nummer 664, es wurde dort verkauft. ....dann zurück nach Großbritannien, 4 Besitzer seit 1994, zuletzt verkauft von „Oldtimern und Prestige-Autos“ im Jahr 2016) 1912 stellte Humber ein neues Modell vor, das 11 PS, dies war ein fortschrittliches Modell, und der erste Humber hatte jemals mit einem Vierzylinder-Monoblock produziert, bis zu diesem Zeitpunkt
hatte Humber seine Zylinderblöcke paarweise gegossen. Mit Speichenrädern und sowohl einer fußbetätigten Getriebebremse als auch
einer Handbremse, die die hinteren Trommeln betätigt, bot der 11-PS-Motor dem edwardianischen Käufer Qualität und vergleichbare Leistung. In den Jahren 1912 bis 1914 brach ein 11-PS-Spezialantrieb in Brooklands eine Reihe von Rekorden und gewann mit 14 PS 1. Platz beim Oster-Sprint-Rennen im März 1913. Jetzt zum Verkauf !!! Ein uriger kleiner Edwardianer in gutem Zustand. In den letzten Jahren wurde eindeutig viel Geld für diesen Humber 11-PS-Tourer ausgegeben. Der letzte ältere Ingenieur / Besitzer zerlegte den Motor, als er ihn zum ersten Mal bekam, und stellte fest, dass er kürzlich mit neuen Hauptlagern ausgestattet war und sich bereits in einem guten, wiederaufgebauten Zustand befand. Der Magnet wurde auf Spulenzündung umgestellt, um einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten. Seitdem wird es kaum für den Ausflug außerhalb des Hochtages oder in den Ferien vor Ort verwendet. Die Vierzylindereinheit mit 1.600 ccm lässt sich leicht zünden und zieht gut, wobei das Drei-Gang-Getriebe leicht zu beherrschen ist. Diese Karosserie ist Humbers eigene Version in Form eines komfortablen viersitzigen Open-Tourers. Schwarze Knopfpolsterung, die genau die ursprünglichen Muster nachbildet und die ursprüngliche Pferdehaarfüllung beibehält. Nach außen ist hellgrauer Lack. Das neue Dach ist in einem sehr guten Zustand und es ist eine schwarze Leinwand-Angelegenheit mit Lederriemen, die bis zu den vorderen Flügeln reichen und beim Aufstellen ein sehr zeitgemäßes Aussehen verleihen. Der Humber 11hp Tourer bietet eine gute Auswahl an historischen Armaturen, darunter einen Acetylengenerator aus Messing und verschiedene antike Lampen. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen und Bilder oder Videos, WhatsApp oder Mail. Mail an:

Bilder bitte anfordern


Preisvorstellung

55.000,00 €

Kontakt

nikolaus.huber@glashuber.at
00436503458888

Verkaufsort

Suedblick 9
9554 St. Urban
Kärnten / Österreich

Anfahrt



https://www.classic-oldtimer.at/artikel.die-groe-sensation.8581.html


Die Anzeige wurde 4515 mal aufgerufen!

Die+gro%C3%9Fe+Sensation 1 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 2 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 3 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 4 Die+gro%C3%9Fe+Sensation 5

Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden - bitte noch einmal versuchen.
Vielen Dank. Bitte rufen Sie Ihre E-Mails ab und bestätigen Ihre Anmeldung.

Newsletter

Immer am laufenden bleiben über neue Oldtimer Inserate!

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.